logo_fox Elektronische Druckschalter

Unser Exklusivpartner für elektronische Druckschalter ist Fox s.r.l.

 

 

FX5_1 Elektronische Druckschalter

 

Fox FX5 Serie

Datenblatt: Fox FX5

 

 

 

Druckschalter der Serie FX5 besitzen eine serielle Schnittstelle zum Anschluss an einen Computer. Über entsprechende Software kann der Druckschalter kontrolliert und zwei Alarm-Grenzwerte für den Druck eingestellt werden

 

 

 

 

X5

 

Fox X5 Serie

Datenblatt: Fox X5

 

 

 

Die regulierbaren Druckschalter der X5-Serie aktivieren einen Mikroschalter, wenn der voreingestellte Druckwert erreicht ist. Zudem ist es möglich den Hysterese-Wert zu regulieren. Der minimale und maximale Druckwert kann über Tasten auf der Oberseite des Druckschalters eingestellt werden, die durch eine Verschlusskappe geschützt werden. Der Druckschalter basiert ausschließlich auf Transistor-Technologie und enthält keine elektromechanischen oder dynamischen Bauteile.

 

 

 

 

KL5

 

Fox KL5 Serie

Datenblatt: Fox KL5

 

 

 

 

Die regulierbaren Druckschalter der KL5-Serie aktivieren einen Mikroschalter, wenn der voreingestellte Druckwert erreicht ist. Zudem ist es möglich den Hysterese-Wert kontinuierlich zu regulieren. Der minimale und maximale Druckwert sowie der Hysterese-Wert können über Tasten auf der Oberseite des Druckschalters eingestellt werden. Der Druckschalter basiert ausschließlich auf Transistor-Technologie und enthält keine elektromechanischen oder dynamischen Bauteile.

 

 

 

 

KLV5_M12 Elektronische Druckschalter

 

Fox KLV5 Serie

Datenblatt: Fox KLV5

 

 

 

 

Die KLV5-Druckschalter ermöglichen die Einstellung von ein oder zwei Arbeitspunkten mit einstellbarer Hysterese. Einfach und intuitiv in der Bedienung besitzt diese neue Serie ein Display zur Kontrolle und Einstellung des Druckes. Der Druckschalter kann bereits mit werksseitiger Voreinstellung bestellt werden.

 

 

 

 

FL4_1 Elektronische Druckschalter

 

Fox FL4 Serie

Datenblatt: Fox FL4

 

 

 

Die elektronischen Druckschalter der FL4-Serie für pneumatische Anwendungen ermöglichen die Umschaltung von zwei elektronischen Mikroschaltern wenn zwei verschiedene eingestellte Druckwerte erreicht werden. Sie besitzen einen analogen Ausgang von 1-5 Volt. Ausgestattet mit Antikratz-Schutzmaske und Paneel-Verschlusskappe. Dank seiner geringen Dimensionen und dem dreieinhalb-Ziffern Display ist dieser Artikel sehr gut geeignet für Anwendungen in Luft, mit nicht-korrosiven und nicht-brennbaren Gasen.

 

 

 

 

FL5

 

Fox FL5 Serie

Datenblatt: Fox FL5

 

 

 

Die FL5-Druckschalter ermöglichen die Einstellung von ein oder zwei Arbeitspunkten mit einstellbarer Hysterese. Einfach und intuitiv in der Bedienung besitzt diese neue Serie ein Display zur Kontrolle und Einstellung des Druckes. Der Druckschalter kann bereits mit werksseitiger Voreinstellung bestellt werden.

 

 

 

 

KD5 Elektronische Druckschalter

Fox KD5-ATR141 Serie

Datenblatt: Fox ATR141-KD5

 

 

 

 

Die elektronischen Druckschalter KD5 und ATR141 arbeiten mit Input-Signalen von 4-20 mA oder 0-10 Volt. Sie zeigen kontinuierlich den Druck- oder Temperaturwert an und bieten die Möglichkeit Schwellenwerte für Alarmsignale einzustellen. Die KD5-Serie kann zusätzlich Differenzen zwischen zwei Signalen von 4-20 mA messen.